Montag, 30. November 2015

Nachrichten aus 1. Hand. Ihr Bärchenberg-TV.

Wie groß ist der Einfluss von Militär, Geheimdiensten & Waffenlobby auf die TV- und Radio-Nachrichten? Wie ist das Verhältnis zu den skurril-rechtlichen Sendern?
Starke Bilder. Starke Quellen. Nachrichten, die uns bewegen.
 
Das 2. Motiv der neuen Plakat-Kampagne des TV-Sendezentrums Bärchenberg unterstreicht dessen Kernkompetenz im Bereich "News". Der skurril-rechtliche Fernseh-Sender lässt alle Muskeln spielen. Verfügt er doch über beste Kontakte zu Aggres... ähm, zu den Verteidigern der Freiheit. Die zentralen Nachrichtenquellen Militär, Geheimdienste und Waffenlobby werden schonunglos benannt. Denn Glaubwürdigkeit, das ist das Pfund mit dem Bärchenberg wuchert. Und siehe da: Es sind sogar mehr als zwei Info-Ressourcen! Der journalistischen Sorgfaltspflicht wurde vollstens Genüge getan.

Bild: Foto von Pixabay; eingestellt von Defence-Imagery | Text: rw

Skurrilen.de wünscht: Skurrilen Tag! - Und fragt sich gerade, ob bestimmte Weltregionen nicht besser fahren, wenn sie sich sofort freiwillig re-kolonialisieren lassen? Aber bitte von den Guten!


Einfach anklicken und ab geht's zu den satirisch-komisch-schrägen Comics mit Elizabeth I. von England und Francis Drake, Weltumsegler & Freibeuter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen