Mittwoch, 18. November 2015

Willkommen beim Skurrilen Magazin! Mit den aktuellsten Meldungen für Skurrile und Verschrullte im Ausland

Skurrilen.de: der Phantastik-Satire-Blog für alle Skurrilen und Verschrullten
Endlich!

Erst kürzlich entdeckte Inselgruppe & schwupps im Netz.


Sie haben es sicher der Presse entnommen: Die Skurrilen, engl. und alt-altaisch Skurril Islands, sind eine erst kürzlich entdeckte Inselgruppe. Gelegen inmitten der Untiefen zwischen Sumo und dem Land des Bären. Drangsaliert von der marodierenden, der schrecklichen Insel Qual. Dieses Magazin will im Ausland gestrandeten Skurrilen wie den zahllosen Expatriates der assoziierten Insel Schrull (Verschrullten) virtuelle Heimstatt & sicherer Hafen sein. Gefördert wird die Seite von seiner Impertinenz, dem Propagandaminister der Äußersten Skurrilen. Und natürlich von Barbaras Ufo-Waschanlage.

Spielball von Scherzelmann.


Das Magazin Skurrilen.de ist die lang ersehnte Schwesterseite zum Audio-Blog "Die Skurrilen". Dieser skurril-rechtliche Podcast wird, wie allgemein bekannt, vom großen Sendezentrum Bärchenberg verantwortet. Motto von Bärchenberg: "Bären finden und aufbinden". Das Magazin hingegen ist Spielball der Verlags- und Mediengruppe Scherzelmann (Hauptsitz Bölk, steuerrechtlich Insel Saus). Diese wechselte soeben in den Besitz der hofierten und stinkereichen skurrilen Familie Drohnenfug. Denn auf dem Skurrilen Archipel gilt wie überall: Pressefreiheit bedeutet die Freiheit einer Handvoll höchst vermögender Einzelpersonen und Familien, ihre Meinung zu verbreiten, um ihre Interessen zu mehren.

Genug der leidigen Interna! Alle Mitarbeiter des Magazins Skurrilen.de wünschen Ihnen allzeit: Skurrilen Tag!

PS: in Planung ist eine Rubrik speziell für die qualesische Monsterheit.


Bild: Skurrilen.de - mit viel Liebe handkoloriert in Autschi-Bautschi; Insel Aua. Aua hören? - Das geht hier. | Autor: Robert Welz 


Skurrilen.de | das Satire-Magazin - Aktuelles, Hintergründe & Skurriles

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen